Bundesrätin Sommaruga: Arbeitsbesuch in drei afrikanischen Staaten

Medienmitteilungen, EJPD, 01.02.2013

Bern. Vom 1. - 7. Februar 2013 besucht Bundesrätin Simonetta Sommaruga Nigeria, die Demokratische Republik Kongo und Angola. Während in Nigeria die Umsetzung der 2011 unterzeichneten Migrationspartnerschaft im Vordergrund steht, wird sie im Kongo und in Angola Migrationsabkommen unterzeichnen.

In Abuja wird sich Bundesrätin Sommaruga mit dem nigerianischen Aussen- und dem Innenminister sowie Vertretern der nigerianischen Agentur zur Bekämpfung von Menschenhandel und -Schmuggel treffen. Dabei wird die laufende Umsetzung verschiedener Zusammenarbeitsprojekte innerhalb der Migrationspartnerschaft besprochen, insbesondere bei Ausbildung, Aufbau von Kapazitäten zur Bewältigung von Migration vor Ort, Bekämpfung der illegalen Migration, des Drogenhandels und des Menschenhandels. In Lagos wird Bundesrätin Sommaruga Projekte zur Ausbildung von Studenten und zur Unterstützung der Reintegration von zurückgekehrten Migranten besichtigen.

Zwei neue Migrationsabkommen

In Kinshasa wird Bundesrätin Sommaruga den kongolesischen Aussenminister und den Innenminister treffen und ein Migrationsabkommen zwischen der Demokratische Republik Kongo und der Schweiz unterzeichnen. Das Abkommen erleichtert die Zusammenarbeit der beiden Länder auf dem Gebiet der Migration und regelt die Rückübernahme von kongolesischen Staatsangehörigen. Zudem wird Bundesrätin Sommaruga von der Schweiz unterstützte Projekte zur Erleichterung der Rückkehr von Migranten besichtigen, und sich mit Vertretern von UNHRC und IKRK zu Gesprächen treffen.

In Luanda wird Bundesrätin Sommaruga den angolanischen Aussenminister, den Justizminister und den Innenminister zu Gesprächen treffen und ein Migrationsabkommen und ein Abkommen über die gegenseitige Aufhebung der Visumpflicht für Inhaber eines Diplomaten- oder Dienstpasses unterzeichnen. Auf dem Programm stehen zudem Besuche von Einrichtungen zur Betreuung illegal angereister Migranten und ein Besuch in der Provinz Lunda Sul.

Weitere Infos