Siebter periodischen Bericht der Schweiz zuhanden des UNO-Komitees gegen Folter

Schlagwörter: Folter

Informationen, EJPD, 25.06.2014

Bern. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 25. Juni 2014 den siebten periodischen Bericht der Schweiz zuhanden des UNO-Komitees gegen Folter verabschiedet. Der Bericht beantwortet insgesamt 30 vom Komitee aufgeworfene Fragen und wird als Grundlage für die nächste Überprüfung der Schweiz dienen.

nach oben Letzte Änderung 25.06.2014

Kontakt

Kontakt / Rückfragen

Bundesamt für Justiz
T
+41 58 462 77 88
Kontakt