Jürg Scheidegger wird neuer Vizedirektor des Bundesamtes für Migration

Schlagwörter: Behörden

Medienmitteilungen, SEM, 16.12.2008

Bern. Jürg Scheidegger wird neuer Vizedirektor und Leiter des Direktionsbereichs Asylverfahren im Bundesamt für Migration. Er folgt auf Pius Caduff, der seine Führungsposition aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste.

Herr Jürg Scheidegger ist seit 2002 Leiter Organisation, Recht und Akkreditierung im Staatssekretariat für Wirtschaft SECO tätig, wo er auch in der Geschäftsleitung Einsitz hat. Zuvor arbeitete er als Leiter Unternehmensentwicklung/Marketing (1999-2002) und stellvertretender Generalsekretär bei den Schweizerischen Bundesbahnen SBB (1996-1999). Weitere Erfahrungen in der Bundesverwaltung hat Herr Jürg Scheidegger im damaligen Eidgenössischen Verkehrsdepartement erworben, wo er zwischen 1989 und 1996 in verschiedenen Funktionen tätig war, zuletzt als Sektionschef „Wirtschaft und Finanzen“.

Herr Jürg Scheidegger ist 49-jährig, verheiratet und Vater zweier Kinder.

nach oben Letzte Änderung 16.12.2008

Kontakt

Kontakt / Rückfragen

Staatssekretariat für Migration
T
+41 58 465 11 11
Kontakt