"Entführungsalarm noch dieses Jahr!"

Interviews, EJPD, 25.03.2009. L'Illustré, Christian Rappaz

L'Illustré: "Die jüngsten erschütternden Ereignisse in der Schweiz haben Eveline Widmer-Schlumpf dazu bewogen, in den kommenden Monaten auf einen Entführungs- und Vermisstenalarm hinzuarbeiten. Die an mehreren Fronten engagierte Justizministerin hält das neue Strafrecht für zu lasch, ist sprachlos angesichts der UBS-Bonuszahlungen und bezeichnet die Minarettinitiative als überflüssig."

Dieses Dokument steht auf Deutsch nicht zur Verfügung. Bitte konsultieren Sie die französische Version.

nach oben Letzte Änderung 25.03.2009