Lebensmittel

Portrait

lebensmittel-p

Das Labor Lebensmittel erhält von den Zollstellen täglich Warenproben verschiedenster Art. Diese Waren, hauptsächlich Lebensmittelproben aus dem internationalen Warenverkehr, werden auf chemische oder physikalische Eigenschaften untersucht, um ihre korrekte Einreihung in den Zolltarif zu kontrollieren. Die entsprechenden Abgaben oder Steuern werden unter anderem anhand der Analysenresultate bestimmt.

Die Hauptanalysen sind: 

  • Fettbestimmungen (Gesamtfett, Milchfett, Triglyceride)
  • Zuckerbestimmungen (Saccharose, Glucose, Fructose, Lactose, Maltose)
  • Bestimmung des Proteingehaltes durch Stickstoffbestimmung nach Kjeldahl
  • Enzymatische Bestimmung von Stärke und Maltodextrin
  • Kochsalzbestimmung
  • Bestimmung von Mineralien

Bestimmung der Zusammensetzung von unterschiedlichen Textilien und Kleidungsstücken

Zusätzlich analysiert das Labor Lebensmittel gewisse Treibstoffe und Biotreibstoffe im Rahmen der Luftreinhalteverordnung (LRV) und für die Kontrollen der Steuererleichterungen für biogene Treibstoffe (Mineralölsteuer): 

  • Schwefelgehaltbestimmung in Heizöl, Dieselöl und Benzin (LRV)
  • Bestimmung des Bioethanolgehalts in Treibstoffen
  • Überprüfung von Biodiesel und deren Ausgangsstoffen mithilfe der Bestimmung von Fettsäuremethylester (FAME)

Hauptauftraggeber ist die Eidgenössische Zollverwaltung. Neben den Analysen berät das Labor Lebensmittel auch Zollfachleute in chemisch-technischen Fragen. Für das Bundesamt für Umwelt (BAFU) werden Schwefelanalysen in Treibstoffen durchgeführt. Die Dienstleistungen des Labors stehen auch weiteren Kunden zu Verfügung.

Das Labor Lebensmittel verfügt über eine breite Palette von modernen Analysengeräten, um seine Aufträge optimal erfüllen zu können. Es ist zusammen mit dem Labor Technische Produkte unter der Norm SN EN ISO/IEC 17025:2005, Akkreditierungsnummer STS 0119, akkreditiert.

 

Dienstleistungen

Weitere Informationen

Forschung und Entwicklung

Weitere Informationen

nach oben Letzte Änderung 12.02.2019

Kontakt

Eidgenössisches Institut für Metrologie
Lindenweg 50
CH-3003 Bern-Wabern
T
+41 58 387 01 11
Fax
+41 58 387 02 10
Kontakt

Karte

Eidgenössisches Institut für Metrologie

Lindenweg 50
CH-3003 Bern-Wabern

Lageplan METAS

Auf Karte anzeigen