Kontakt

Hier erreichen Sie uns bei dringenden Fragen zur Einreiseverweigerung.

Fragen und Antworten zu Einreiseverweigerung und den Ausnahmen, zu Personenfreizügigkeit und Visa-Stopp

Postanschrift

Staatssekretariat für Migration SEM
(ev. zuständige Stelle/Person)
CH-3003 Bern

Standort-Adresse 

Staatssekretariat für Migration SEM
Quellenweg 6
Wabern

Ansprechzeiten für telefonische Auskünfte

Montag – Freitag, 09:00 – 11:00 und 14:00 – 16:00 Uhr

Loge:
T      +41 58 465 11 11
Fax  +41 58 465 93 79

Quarantänepflicht

Bei Fragen zur Quarantänepflicht bei der Ein- und Rückreise aus bestimmten Ländern in die Schweiz wenden Sie sich bitte an das zuständige Bundesamt für Gesundheit BAG.

BAG-Infoline für einreisende Personen: +41 58 464 44 88, täglich 6 bis 23 Uhr

Warnung vor Telefonbetrug

Das Staatssekretariat für Migration hat Kenntnis von Betrugsfällen durch "Spoofing". Dabei missbrauchen unbekannte Täter die Telefonnummer des SEM und behaupten, im Namen des SEM anzurufen. Dann drohen sie ihren Opfern mit Haft oder Ausschaffung, wenn sie nicht grössere Geldbeträge überweisen.

Das SEM stellt grundsätzlich nie Rechnung per Telefon oder E-Mail. Wenn Sie von Unbekannten per Telefon oder E-Mail aufgefordert werden, Geld an das SEM zu überweisen, sollten Sie umgehend die Polizei kontaktieren.
   


Ihre Ansprechpartner nach Thema


Aufenthalt

Fragen im Zusammenhang mit

  • Verlängerungsgesuchen der Aufenthaltsbewilligungen,
  • vorzeitige Erteilung von Niederlassungsbewilligungen etc. sowie
  • Arbeitsbewilligungs- und Familiennachzugsgesuche
  • Gesuche um Reisedokumente

sind direkt an die Kantonalen Migrationsbehörden zu richten:


Zulassung Arbeitsmarkt

Fragen zu Gesuchen und zur Gesuchsstellung sind direkt an die Kantonalen Migrationsbehörden zu richten:

Allgemeine Fragen zur Arbeitsmarktzulassung aus den EU/EFTA-Staaten:

T +41 58 465 88 40

Kontakt
 

Allgemeine Fragen zur Arbeitsmarktzulassung aus Drittstaaten:

T +41 58 465 88 40

Kontakt


Reisedokumente und Rückreisevisa

Fragen im Zusammenhang mit Gesuchen um Ausstellung von schweizerischen Reisedokumenten und Rückreisevisa für ausländische Personen sind direkt an die Kantonalen Migrationsbehörden zu richten:


Visumsgesuche (ohne Rückreisevisa)

Fragen zu einem konkreten, pendenten oder abgelehnten Visumsgesuch, sowie Fragen zu Einreisesperren.

Kantone AG, AI, AR, BE, BL, BS, FL, GL, GR, LU, NW, OW, SG, SH, SO, SZ, TG, UR, ZG, ZH:
(telefonische Auskünfte: Montag – Freitag, 09:00 – 11:00 und 14:00 – 16:00 Uhr)

T +41 58 465 88 22

Kontakt
 

Kantone NE, VD, VS, TI:
(telefonische Auskünfte: Montag – Freitag, 14:00 – 16:00 Uhr)

T +41 58 465 88 33

Kontakt
 

Kantone FR, GE, JU:
(telefonische Auskünfte: Montag – Freitag, 09:00 – 11:00 Uhr)

T +41 58 465 88 66

Kontakt


Visumbestimmungen

Allgemeine Fragen zu Visumsbestimmungen:

T +41 58 465 77 60

Kontakt


Asyl

Anfragen/Informationen über Personen und zu einzelnen Verfahren (Stand des Verfahrens, Aktenkonsultation, Übermittlungsanfragen von Identitätskarten o.ä. Ausweispapieren, etc.) sind auf postalischem Weg an das SEM (Adresse: Staatssekretariat für Migration, Quellenweg 6, 3003 Bern-Wabern) unter Angabe der N-Nummer, Name, Vorname und Geburtsdatum zu richten.

Fragen zu generellen Asylthemen beantworten wir gern via E-Mail mittels Kontaktformular:


Integration

Schweizerische Integrationspolitik, Integrationsförderung:


Bürgerrecht / Einbürgerung


Asyl- und Ausländergesetz

Nur allgemeine Rechtsfragen. Keine Einzelfallanfragen.


Statistik


Weitere Informationen

Schüler-/Studenten- und Bürgeranfragen:

T +41 58 465 11 11

Kontakt



Bitte senden Sie Ihre Nachricht nur an einen Empfänger. Falls nötig wird diese durch die Sachbearbeitenden an die zuständige Stelle weitergeleitet.

    

Letzte Änderung 01.06.2018

Zum Seitenanfang