#EJPDdigital

*

Digitalisierung – ein Prozess, der seit gut 30 Jahren läuft, auch im Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement (EJPD). Digitalisierung prägt den Alltag des EJPD und hat hohe Priorität.

Das EJPD betreibt zum Beispiel zahlreiche Informationssysteme, die für die Sicherheit der Schweiz zentral sind. Polizei, Grenzwachtkorps, Migrationsbehörden und andere Stellen bei Bund und Kantonen arbeiten Tag für Tag mit diesen Systemen. Tausende von Userinnen und Usern können diese rund um die Uhr und überall abfragen, z.B. auch auf mobilen Anwendungen.

Bei der Digitalisierung und Transformation in der Justiz arbeitet das EJPD im Projekt im "Justitia 4.0" eng mit zahlreichen Partnern zusammen (kantonale und eidgenössische Gerichte, kantonale Justizdirektionen, Schweizerische Staatsanwälte-Konferenz, Schweizerischer Anwaltsverband und Bundesanwaltschaft). In wenigen Jahren sollen alle Parteien Daten elektronisch austauschen können. Das BJ hat dabei die Federführung für die dazu notwenigen gesetzlichen Grundlagen.

Im Asylbereich kommen seit Jahren elektronische Lösungen zum Einsatz. Mit eAsyl werden Asylverfahren seit dem Frühling 2019 elektronisch bearbeitet und damit die Beschleunigung der Verfahren unterstützt. Neu wird auch das zugehörige Belegungs- und Verteilungsmanagement elektronisch gemacht. Und auch die Rückführungen von abgewiesenen Asylsuchenden und die Rückkehrhilfe (eRetour) werden nach und nach digital bewirtschaftet. Das SEM hat zudem weitere Arbeitsabläufe weitgehend digitalisiert (z.B. Bearbeitung Einbürgerungsverfahren, Visa-Anfragen).

Den Bürgerinnen und Bürgern sowie der Wirtschaft bietet das EJPD zahlreiche Dienstleistungen digital an, die täglich in grosser Zahl nachgefragt werden. Stichworte dazu: Bestellung von Pass oder Identitätskarte, Strafregisterauszug.

Das alles ist deshalb möglich, weil das EJPD diese Systeme und Anwendungen laufend à jour hält und bei Bedarf neue entwickelt.

Die Anwendungsbereiche der Digitalisierung im EJPD sind sehr zahlreich, deshalb hier nur eine Auswahl. 
 

Aktuelle Projekte (Herbst 2019):


 

Bereits umgesetzt:

Weitere Infos

Medienmitteilungen

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Wenn sie Java Script nicht aktivieren möchten, können sie über den unten stehenden Link die Medienmitteilungen lesen. 

Zur externen NSB Seite

Letzte Änderung 30.07.2020

Zum Seitenanfang