An der Spitze des METAS: der Institutsrat

Insitutsrat_2019_03_DSC08720

Die Mitglieder des Institutsrats sind für die unternehmerische Führung verantwortlich. Sie verfügen über fundierte Erfahrung und Kenntnisse in der Unternehmensführung, in Forschung und Entwicklung, in den Naturwissenschaften und der Technik.

Die Aufgaben des Institutsrats legt das Institutsgesetz fest.

Der Institutsrat definiert die Ausrichtung des METAS im Rahmen der strategischen Ziele des Bundesrates. An diesen Vorgaben des Bundesrates orientiert sich der Institutsrat bei der Festlegung der Ziele. Eine grosse Rolle spielt dabei das Forschungs- und Entwicklungsprogramm.  

kaiserswerth-100-2014

Geschäftsführer der Hasler Stiftung, Bern. Mitglied des Institutsrats seit 2012. 

suter-100-2014

Chemieingenieur, ehem. Professor am MIT und der ETH Zürich, ehem. Vizepräsident Forschung der ETH Zürich. Mitglied von Verwaltungs- und Stiftungsräten. Mitglied des Institutsrats seit 2012.

courvoisier-100-2014

Präsident der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften (SCNAT) sowie Altpräsident des Verbunds der Akademien der Wissenschaften Schweiz, Präsident des European Academies Science Advisory Council EASAC, Professor emeritiert für Astrophysik an der Universität Genf. Mitglied des Institutsrats seit 2012.

Kaiser-100-2014

Geschäftsführer der Beratungsfirma E-Consulting. 2012 bis 2016 Präsident der Eidgenössischen Energieforschungskommission (CORE). 2010 bis 2015 Senior Consultant bei Consenec AG, Baden-Dättwil. Vorher verantwortlich für die langfristigen Technologieprogramme bei ALSTOM Power. Mitglied des Institutsrats seit 2012.

ursula-widmer

Rechtsanwältin für Technologierecht, Lehrbeauftragte für Informatik- und Internetrecht an der Universität Bern sowie Lehrbeauftragte für Recht der Informationssicherheit an der Eidg. Technischen Hochschule Zürich (ETHZ).

Ehemaliges Mitglied der Eidgenössischen Datenschutzkommission, Past President der Information Security Society Switzerland (ISSS) und Past President der International Technology Law Association (ITechLaw).

Mitglied der vom Bundesrat eingesetzten Expertenkommission zur «Zukunft der Datenbearbeitung und Datensicherheit», Präsidentin des Stiftungsrates der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik (DSRI).  Mitglied des Institutsrats seit 2018. 

nach oben Letzte Änderung 02.04.2019